Adapter

Ihre Reichweite füllen Sie mit Strom aus Steckdose oder Ladesäule. In Europa hat sich dazu seit 2013 der Typ-2-Stecker als Standard für Wechselstrom durchgesetzt. Wer beispielsweise im Ausland laden möchte, kann mithilfe von Adaptern auch an anderen Anschlussvarianten laden. Sie sind in der Lage, eventuelle Inkompatibilitäten auszugleichen. So sind Sie auch im Urlaub in der Lage, Ihre Reise elektrisch fortzusetzen.